Zum Inhalt springen

Dreikönigstreffen für passive Mitglieder und Freunde gut angenommen

Das SKC `67 Eggolsheim -Dreikönigstreffen für passive Mitglieder und Freunde wurde gut angenommen. Bei Kaffee, Glühwein und einer leckeren Auswahl an  Kuchen kam man schnell ins Gespräch, tauschte viele Erinnerungen aus und lernte sich zum Teil auch neu kennen.

Das Team um Silvia Bessler mit Monika Hopke, Nadin Krammer und Walter Bessler freute sich sehr über die tolle Resonanz. Mit einer Auswahl von historischen Aufnahmen, digital aufbereitet, hatte man zudem eine gelungene Überraschung parat.

Wünsche nach einem Wiederholungstreffen wurden mehrfach geäußert, einige wollen sich jetzt sogar wieder öfters auf der Kegelbahn sehen lassen. Gerade darauf hatten die Organisatoren gehofft!

Ziel erreicht, erfolgreicher Nachmittag für den SKC; diesmal nicht in sportlicher, sondern eher in gesellschaftlicher Hinsicht – auch wichtig für jeden Verein!

Überlegungen für weitere Treffen werden angestellt, vielleicht in Form eines Stammtisches, offen für alle, die Lust haben zu kommen.

Wer immer auf der Homepage des Vereins, skc-67-eggolsheim.de, öfters unterwegs ist, wird rechtzeitig nähere Infos finden.