1,17 Millionen Fördermittel für neue Bundeskegelbahn in Eggolsheim

Liebe Mitglieder, liebe Kegler, liebe Fans,

noch ruhen die Kugeln, die SKCler sehen sich kaum und doch tut sich im Hintergrund gerade sehr viel. Mit großer Freude dürfen wir euch heute informieren, dass die Gemeinde für den Neubau unserer Bundeskegelbahnen 1,17 Millionen Euro an Fördermitteln erhalten wird.

Der SKC 67 Eggolsheim ist unter die TOP 10 der förderfähigen Projekte des Investitionspaktes zur Förderung von Sportstätten in Bayern gekommen. Das ist für uns ein riesiger Schritt nach vorne in der Realisierung unseres Projektes.

Die Details und die sich daraus ergebenen Fragen werden hoffentlich in den kommenden Tagen geklärt werden, sodass wir baldmöglichst loslegen können.

Mit dem Startschuss ist es dann aber auch an allen Eggolsheimer Keglern ihren Beitrag zu leisten. Heißt konkret jeder kann, darf und muss bei der Inneneinrichtung, den Außenanlagen etc. mitanpacken, um unseren Traum wahr werden zu lassen.

Der Dank gilt bis hierhin allen Beteiligten, die so viel Zeit und Mühen in dieses Projekt investiert und nicht aufgegeben haben. Weiter so!

Mit sportlichen Grüßen,

Eure Vorstandschaft